FASZIENTECHNIKEN

Faszien sind besonders feine Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, welche die Muskelfasern, Muskelbündel sowie Organe umschließen. Sie sind miteinander verbunden und bilden ein Fasziennetzwerk, welches die Grundlage für reibungslose und schmerzfreie Bewegungsabläufe bildet.

Durch unpassende Umwelteinflüsse, Verletzungen oder ein Mangel an Bewegung können sich die Faszien verkleben und die Muskulatur sowie das Bindegewebe verhärten. Dadurch wird das Zusammenspiel der Muskulatur und des Nervensystems gestört, folglich kommt es zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Diese führen häufig zu veränderten Haltungen sowie Bewegungsabläufen, wodurch wiederum die Faszien, die Muskulatur sowie das Bindegewebe verstärkt geschädigt werden.

Die Faszien werden durch unterschiedlichste manuelle Techniken angeregt, sodass sie ihre Aktivität steigern und mehr Flüssigkeit (Hyaluronsäure) produzieren. Dadurch wird das Gewebe geschmeidiger und durchlässiger, womit Bewegungen einfacher und schmerzfrei werden. Ebenso werden die Faszien gestärkt, wodurch eine besonders nachhaltige Therapiewirkung garantiert werden kann.

Anwendungsgebiete:

  • bei akuten und chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates: z.B. Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen (Lumbalgie/Low back pain, Lumbalsyndrom, Lumboischialgie, Dorsalgie, Cervikalsyndrom, funktionelle Skoliosen)
  • bei Bewegungseinschränkungen (etwa nach Verletzungen oder Unfällen)
  • bei Verspannungen
  • bei Überlastungen des Bewegungsapparates
  • bei unökonomischen Bewegungs- und Haltungsmustern
  • u.v.m.

 

MED. HEILMASSAGE
RENATE DIEWALD

Ringstraße 8
2212 Großengersdorf
+43 676 737 23 07
r.diewald@med-hm.at

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 12:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr

diewald logo sitebar

PREISE

In den Preisen inkludiert sind ein kurzes Anamnesegespräch sowie eine Dokumentation nach jeder Behandlung.
Beides zählt nicht zur Therapiezeit. Alle Behandlungen sind auch als Wertgutschein erhältlich!

Jede einzelne Behandlung ist nach der Therapie vor Ort zu bezahlen. Bei verordneten Therapien erhalten sie nach der kompletten Behandlungsserie eine Sammelrechnung über alle Termine, die Sie bei Ihrer Krankenkasse für eine anteilige Kostenrückerstattung einreichen können.

Therapie 30 min. 33,–
Therapie 50 min. 50,–
10er-Block je 30 min. 310,–
10er-Block je 50 min. 480,–
Paraffin-Handbad 25 min. 15,–
Bürste (Bürstenmassage) 5,–

Sie benötigen keinerlei Wäsche zur Therapie – diese wird von mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Aus hygienischen Gründen wird die Bürste bei der Bürstenmassage nur für eine Person verwendet. Diese wird mit 5 Euro in Rechnung gestellt. Das bedeutet, Sie bekommen die Bürste mit nach Hause und können sie aber zu weiteren Therapien mitnehmen.

 

KONTAKT

MED. HEILMASSAGE
RENATE DIEWALD

Ringstraße 8
2212 Großengersdorf
+43 676 737 23 07
r.diewald@med-hm.at

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 12:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 14:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr

TOP